Freundliche Übernahme

Johan Simons hat die Intendanz der Münchner Kammerspiele übernommen. Der Neustart des niederländischen Regisseurs an der Maximilianstraße zeugt von persönlicher und programmatischer Kontinuität. Zugleich wird das städtische Theater unter seiner Leitung deutlich internationaler. Und es besinnt sich seiner literarischen Wurzeln, was zu Beginn in Form bemerkenswerter Inszenierungen nach Romanvorlagen deutlich wurde.

Read More